DSC5644_bearbeitet
Urteil_Bundesgerichtshof

Kundenzufriedenheitsbefragung via E-Mail bei Übermittlung der Rechnung kann unzulässige Werbung sein

18. September 2018
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
9 mal gelesen