Sekretariat_2
kanzlei.biz | hochspezialisiert, deutschlandweit tätig

hochspezialisiert auf die Bereiche Internetrecht/IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz und Medienrecht

kanzlei.biz | IT. IP. Media.

Tresen_Empfang_Awards_Fassung6
kanzlei.biz - einfach ausgezeichnet!

hochspezialisiert auf die Bereiche Internetrecht/IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz und Medienrecht

kanzlei.biz | IT. IP. Media.

KH_Slider
Vertrauen Sie auf unser Fachwissen

Mehr als hundert Interviews unserer Rechtanwälte- und Fachanwälte sind in
über hundert verschiedenen Medien erschienen.

kanzlei.biz | Referenzen - Unsere Interviews

wellenreiter-02
Erfahrung im Internetrecht seit 2001

Die Anwaltskanzlei Hild war bereits 2001 als eine der ersten Kanzleien bundesweit im Internetrecht tätig.

kanzlei.biz | Internetrecht & IT-Recht

weiblicher-kletterer-an-ueberhang-02
Auch wenn Sie sich in risikoreichem Terrain bewegen, wir sichern Sie ab.

rechts- und abmahnsichere AGBs und Webseiten-Prüfung durch spezialisierte Rechtsanwälte und Fachanwälte

kanzlei.biz | AGB & Webseiten-Prüfung

Löwen-kanzlei-biz-Erfahrung
Erfahrung mit über 10.000 Gegnern und Rechtsanwälten

Profitieren Sie von unserer Erfahrung im Bereich Internetrecht/IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz und Medienrecht mit über 10.000 Gegnern, Rechtsanwälten, Kanzleien.

Durch diese Praxiserfahrung können wir ein taktisch sinnvolles Vorgehen sicher für Sie einschätzen.

Geschäftsmann_mit_Boxhandschuhen
Zeit aus der Defensive zu kommen!

Wir wissen wie wir Ihre Interessen wirkungsvoll durchsetzen können.

kanzlei.biz | Abwehr Abmahnungen

gewerblicher-rechtsschutz-praesentation-sportwagen
Wir schützen Ihre Produkte, bevor andere diese kopiert haben.

Im Verletzungsfall setzen wir Ihre Rechte sodann effektiv durch.

kanzlei.biz | Gewerblicher Rechtsschutz

kanzlei_biz_bundesweit_tätig_Verkehrsschilder
Wir sind deutschlandweit für Sie tätig.

Aufgrund unserer Spezialisierung sind wir fast ausschließlich deutschlandweit tätig.
Im Regelfall nehmen wir auch alle Termine für Sie persönlich wahr.

medienrecht-paparazzi-fotografieren-paar-im-auto
Wir schützen Ihre Privatsphäre.

Schneller und effizienter Schutz gegen rechtsverletzende Veröffentlichungen in Medien und Internet.

kanzlei.biz | Presserecht

Abmahnung Wettbewerbsrecht – Anwaltskanzlei Hild & Kollegen | IT. IP. Media.

Abmahnung-Wettbewerbsrecht.com - Das Informationsportal zu wettbewerbsrechtliche Abmahnungen

Sie haben eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung erhalten oder wollen eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung aussprechen?
Zeit aus der Defensive zu kommen!
Wir wissen wie wir Ihre Interessen wirkungsvoll durchsetzen können.
  • Wir wehren wettbewerbsrechtliche Abmahnungen effektiv ab!
  • Wir setzen Ihre Ansprüche effizient gegen Mitbewerber durch!

In unserer Urteilsdatenbank…
…finden Sie 2126 Urteile zum Themenbereich wettbewerbsrechtliche Abmahnungen.

SOFORTKONTAKT!

Unsere Kontaktdaten:

kanzlei.biz - Anwaltskanzlei Hild & Kollegen
Konrad-Adenauer-Allee 55
86150 Augsburg

Telefon: +49 (0)821 - 420 795 0
Telefax: +49 (0)821 - 420 795 95
E-Mail: info@kanzlei.biz

Soziale Netzwerke:

...oder Formular ausfüllen:






Was wird abgemahnt?

Online-Shops & Informationspflichten

Abmahnungen wegen Wettbewerbsverstößen gegen Vorgaben in Online-Shops und Verstößen gegen Informationspflichten

  • Abmahnung wegen der Besonderheiten des Verkaufs bei Amazon
  • Abmahnung wegen fehlender Anbieterkennzeichnung/Impressum oder fehlerhafter Pflichtenangaben im Impressum, TMG
  • Abmahnung wegen falscher oder fehlender Energiekennzeichnung (Energielabel etc.)
  • Abmahnung wegen unwirksamer Klauseln in Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Abmahnung wegen Datenschutz, z.B. wegen fehlerhafter Einwilligung in die Nutzung von personenbezogenen Daten, wie bei der Nutzung von Google Analytics, etc.
  • Abmahnung wegen Verkaufs auf eBay, z.B. wegen Informationspflichten in Ihrem Shop
  • Abmahnung wegen Nichterfüllung von Informationspflichten (v.a. im Online-Handel/Online-Shop, z.B. Garantien, wesentliche Merkmale der Ware, Altölverordnung, Batteriegesetz, Elektrogesetz, Elektrogerätegesetz, TextilkennzeichnungsV, etc.)
  • Abmahnung wegen fehlerhaften Preisangaben (Mehrwertsteuer [MwSt.], Grundpreise, Versandkosten, Mehrwertdienstnummern etc.)
  • Abmahnung wegen Verkaufs als Privatanbieter / Privatverkäufer, z.B. bei eBay
  • Abmahnung wegen UVP
  • Abmahnung wegen Widerrufsrecht / Widerrufsbelehrung / Widerrufsformular / Rückgabebelehrung / Rückgaberecht
Werbung

Abmahnung wegen Verstößen gegen das Werberecht

  • Abmahnung wegen Werbung mit CE-Kennzeichnung, insbesondere fehlende oder falsche CE-Kennzeichnung
  • Abmahnung wegen gesundheitsbezogener Werbung (Health-Claim-Verordnung)
  • Abmahnung wegen irreführender Werbung
  • Abmahnung wegen Preiswerbung (durchgestrichene Preise, Preisvergleiche, Buchpreisbindungsgesetz, etc.)
  • Abmahnung wegen unerlaubter Werbung (Spamming, unerlaubte E-Mail Werbung, unerlaubte Telefonwerbung /Cold Calls, unerlaubte Faxwerbung, Briefwerbung)
  • Abmahnung wegen vergleichender Werbung
  • Abmahnung wegen Werbesprüchen
  • Werbung mit Garantien
  • Werbung mit verbotener Rechtsdienstleistung
  • Werbung mit unlizenzierten Produkten
  • Werbung mit RAL-Gütezeichen ohne Erlaubnis
Sonstige Wettbewerbsverstöße

Abmahnung wegen sonstigen Wettbewerbsverstößen

  • Abmahnung wegen Behinderung von Mitbewerbern
  • Abmahnung wegen Verstoß gegen Jugendschutz (Verkauf Alkohol, FSK 18 Filme und Spiele; Jugendschutzbeauftragter)
  • Abmahnung im Zusammenhang mit dem Verkauf von Lebensmitteln
  • Abmahnung im Rahmen einer sog. Massenabmahnung; Rechtsmissbrauch
  • Abmahnung wegen Mitbewerberverunglimpfung bzw. Mitbewerberbehinderung
  • Abmahnung bei Nahrungsergänzungsmitteln
  • Abmahnung wegen Produktnachahmung
  • Abmahnung wegen Verstößen gegen das Telemediengesetz (TMG)
  • Abmahnung wegen Verstößen gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) / Wettbewerbsrecht
  • Abmahnung wegen Verrat von Geschäftsgeheimnissen

Abmahnung-Wettbewerbsrecht.com

abmahnung-wettbewerbsrecht.com ist ein Angebot von kanzlei.biz - Anwaltskanzlei Hild & Kollegen zum Thema wettbewerbsrechtliche Abmahnungen. Auf dieser Webseite haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zum Thema Abmahnungen im Bereich Wettbewerbsrecht zusammengestellt. In unserem abmahnBAROMETER informieren wir Sie exemplarisch über aktuell ausgesprochenen Abmahnungen, die wir für unsere Mandanten bearbeiten.

Im Bereich Hintergrund erklären wir Ihnen was Abmahnungen sind und warum es diese gibt. Im Bereich Risiken & Fehler zeigen wir Ihnen auf, was Sie im Bereich wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen beachten sollten.

Darüber hinaus finden Sie im Bereich Häufig gestellte Fragen eine Zusammenstellung der meist gestellten und wichtigsten Fragen rund um das Thema Abmahnungen im Bereich Wettbewerbsrecht.

Über das Thema Abmahnungen hinaus finden Sie auf unserer Kanzlei-Hauptseite unter www.kanzlei.biz eines der umfangreichsten Informationsangebote bundesweit zum Thema Internetrecht /IT-Recht, gewerblicher Rechtsschutz (Markenrecht, Urheberrecht und Wettbewerbsrecht) und Medienrecht.

Wir erstellen oder prüfen beispielsweise Allgemeine Geschäftsgeschäftsbedingungen (AGBs) und prüfen Ihre Webseiten. Ebenso melden wir für Sie Marken an und schützen Ihre Produkte oder erstellen IT-Verträge. Gerne beraten wir Sie auch umfassend in den Bereichen Internetrecht /IT-Recht, gewerblicher Rechtsschutz und Medienrecht.

Abmahnung erhalten?

Sie haben eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung erhalten und wollen diese gerne anwaltlich überprüfen lassen?

Die Anwaltskanzlei Hild & Kollegen steht Ihnen als kompetenter Ansprechpartner für Abmahnungen im Bereich Wettbewerbsrecht zur Verfügung.

Nutzen Sie einfach den nebenstehenden Schnell-Check oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

…im Schnell-Check prüfen:

Sie können hier eine erhaltene Abmahnung hochladen und an uns zur Überprüfung übersenden:


Acceptable file types: doc,docx,pdf,txt,gif,jpg,jpeg,png.
Maximum file size: 1mb.






Tipp: Keinen Scanner zur Hand? Fotografieren Sie die Abmahnung einfach ab und laden Sie diese hier hoch!

Abgemahnt, was nun?

1. Ruhe bewahren!

Unabhängig davon, ob die Abmahnung tatsächlich berechtigt ausgesprochen wurde oder nicht: Sie sollten in jedem Fall Ruhe bewahren! Löschen oder ändern Sie nichts!

 

2. Nichts unterschreiben!

Sie sollten in keinem Fall vorschnell die verlangten Abmahnkosten bezahlen und die beigefügte Unterlassungs- erklärung unterzeichnen.

3. Fristen beachten!

Beachten Sie aber auf jeden Fall die Fristen in der Abmahnung und reagieren Sie rechtzeitg.

4. Kontakt aufnehmen!

Nehmen Sie im Bestfall noch heute Kontakt mit uns auf. Wir prüfen Ihre Abmahnung und helfen Ihnen, diese erfolgreich abzuwehren.

Rechtsanwälte für Wettbewerbsrecht, Fachanwälte Gewerblicher Rechtsschutz und IT-Recht

Die Anwaltskanzlei Hild & Kollegen ist eine bundesweit tätige, hochspezialisierte Kanzlei für die Bereiche IT (Internetrecht / IT-Recht), IP (Gewerblicher Rechtsschutz) und Media (Medienrecht).

Im Gewerblichen Rechtsschutz sind wir hauptsächlich im Markenrecht, Wettbewerbsrecht und Urheberrecht tätig.

  • hochspezialisierte Kanzlei
  • Erfahrung seit 2001 mit der Abwehr und dem Ausspruch von Abmahnungen
  • Erfahrung mit über 10.000 Gegnern, Rechtsanwälten und Kanzleien
  • perfekte Ausrichtung durch ausschließliche Tätigkeit in zusammengehörigen und verzahnten Rechtsgebieten
  • zu über 90 Prozent deutschlandweit ortsunabhängig tätig

Fachanwälte für IT-Recht und Gewerblichen Rechtsschutz

In unserer Kanzlei finden Sie Fachanwälte für IT-Recht und Gewerblichen Rechtsschutz.

Vertrauen Sie auf die Erfahrung unserer spezialisierten Anwälte und Fachanwälte bei wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen.

Auszeichnungen

IT Law Firm of the Year (ACQ5)

IT Law Firm of the Year in Germany

Weitere Auszeichnungen und Informationen zu unseren Auszeichnungen

Referenzen

Unsere Kanzlei vertritt hochkarätige in- und ausländische Mandanten.

Vertrauen auch Sie uns. Gerne vertreten wir auch Sie professionell !
 
Weiter zu unseren Mandanten

kanzlei.biz in den Medien

Unsere Referenzen sprechen für sich und wir gehören zu den gefragtesten Kanzleien in unserem Bereich. Wohl nur wenige Kanzleien bundesweit können auf eine derartige Medienpräsenz zurückblicken.
Unsere Rechtsanwälte und Fachanwälte sind viel gefragte Spezialisten auf dem Gebiet des Internetrechts / IT-Rechts, des Gewerblichen Rechtsschutzes und des Medienrechts. Seit über 10 Jahren stellen unsere Anwälte ihr Fachwissen in Interviews unter Beweis.

Inzwischen sind über zweihundert Veröffentlichungen von Interviews in über hundert verschiedenen Medien (Printmedien, Funk und Fernsehen und Online-Redaktionen) erschienen.

Das erfüllt uns mit Stolz und ist zugleich Ansporn für uns weiter auf höchste Qualität unserer Leistung zu setzen.

Weiter zu unseren Interviews

aktuelles Top-Urteil Wettbewerbsrecht

24. Juni 2016

Zulässigkeit von Meinungsäußerungen bei bestehenden Wettbewerbsverhältnissen

© Thomas Reimer - Fotolia.com
Urteil des BGH vom 17.12.2015, Az.: I ZR 219/13

Zielt eine Meinungsäußerung auf einen Mitbewerber ab und dient zugleich einem wettbewerbsrechtlichen Zweck, so unterliegt sie strengeren Zulässigkeitsanforderungen, als nach allgemein bekannten Grundsätzen. Auch Äußerungen, die noch nicht die Grenze zur unzulässigen Schmähkritik übersteigen, können wettbewerbsrechtlich eine unzulässige Herabsetzung des Konkurrenten darstellen.

Weiterlesen

Aktuelles aus dem Bereich Wettbewerbsrecht

Aktuelle Urteile
Aktuelle Abmahnungen
Aktuelle Blogeinträge
Warum Sie uns beauftragen sollten
...weil Sie zukünftig nicht wieder abgemahnt werden wollen.
  • Wir wehren Abmahnungen effektiv ab! Wir setzen Ihre Ansprüche effizient gegen Mitbewerber durch!
  • Wir lassen uns nicht in die Defensive bringen, sondern setzen Ihren Gegner unter Druck.
  • Wir sichern Sie für die Zukunft ab mit abmahnsicheren Rechtstexten und einer abmahnsicheren Webseitenprüfung.
...weil auch harmlos aussehende Abmahnungen meist nie harmlos sind.

Viele Abgemahnte und nicht auf Wettbewerbsrecht spezialisierte Rechtsanwälte erkennen nicht die Gefährlichkeit der geforderten Unterlassungserklärung. Aus diesem Grund werden Unterlassungserklärungen abgegeben, welche kurz- oder mittelfristig fast zwangsläufig zum Anfall von Vertragsstrafen führen.

Andere abgegebene Unterlassungserklärungen sind wiederum so weit gefasst, dass auf einzelnen Vertriebskanälen, wie z.B. Amazon kein Verkauf mehr möglich ist, weil sich die Verstöße dort faktisch nicht beseitigen lassen. Teilweise sind Unterlassungserklärungen auch so weit gefasst, dass sogar insgesamt die Tätigkeit nicht mehr ausgeübt werden kann.

Erfahrung seit 2001

Aufgrund unserer hochspezialisierten Tätigkeit und unserer über 10-jährigen Kanzlei-Tätigkeit können wir unsere Praxis-Erfahrung effektiv für Sie einbringen.

Erfahrung mit über 10.000 Gegnern und Rechtsanwälten

In der Zeit seit 2001 konnten wir Erfahrung mit über 10.000 Gegnern, Kanzleien und Rechtsanwälten sammeln. Diese Erfahrung setzen wir täglich zum Nutzen unserer Mandanten ein.

Unsere Gegnerliste ist eine der umfangreichsten Gegnerlisten im Internet.

Wir wissen uns immer zu wehren!

Egal wie die Rechtslage ist. Wir sind keine bequemen Gegner. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie selbst Rechte geltend machen oder abgemahnt wurden.

Wir sind zu über 90 Prozent deutschlandweit ortsunabhängig tätig

Aufgrund unserer Spezialisierung sind wir zu über 90 Prozent deutschlandweit ortsunabhängig tätig.

Kenntnis der divergierenden Rechtsprechung der Land- und Oberlandesgerichte

Durch unsere über 10-jährige Tätigkeit auf Seiten von Rechteinhabern und Abgemahnten können wir unsere ganze Erfahrung zugunsten unserer Mandanten einbringen. Hierbei kommt unseren Mandanten unsere bundesweite Tätigkeit an unterschiedlichsten Gerichten und die Kenntnis von deren unterschiedlichen Entscheidungen zugute. Vielfach entscheiden sogar einzelne Richter der jeweiligen Gerichte unterschiedlich.

Viele Anwälte haben hier nur theoretische, jedoch keine praktischen Erfahrungen. Um gerichtliche Verfahren zu vermeiden oder diese zu gewinnen, kommt es jedoch meist auf praktische Erfahrungen an, nicht auf theoretisches Wissen.

Rechteinhaber und Verletzte wissen bei Verletzungsfällen im Internet nicht an welchem Gericht ein Anspruch geltend gemacht wird

Bei Verletzungen im Internet gilt in der Regel der fliegende Gerichtsstand. Deshalb werden Ansprüche meist vor einem spezialisierten Gericht geltend gemacht werden und nicht am Gericht des Wohn- oder Geschäftssitzes des Abgemahnten. Rechteinhaber oder Mitbewerber suchen sich hier meist ein Gericht aus mit dem diese bereits Erfahrung gemacht haben oder dessen Rechtsprechung diese als günstig für sich einschätzen. Manche Kanzleien wählen aus Bequemlichkeit auch oft das Gericht an deren Kanzleisitz.

Wir berücksichtigen bei unserer Beratung sowohl die unterschiedliche Rechtsprechung der einschlägigen Land- und Oberlandesgerichte, als auch unsere Erfahrung in anderen Gerichtsfällen mit denselben Gegnern oder Kanzleien.

Aus diesem Grund wählen erfahrene Mandanten gleich einen spezialisierten Rechtsanwalt, anstatt eines Rechtsanwalts vor Ort.

hoher interner Wissensaustausch durch spezialisiertes Kanzlei-Team im gleichen Tätigkeitsbereich

Sämtliche Anwälte unserer Kanzlei sind im gleichen Rechtsbereich tätig. Dadurch ist ein hoher interner Wissensaustausch gewährleistet. Dies gilt sowohl für Fachwissen, als auch Sonderwissen über Gerichte, Richter, Gegner, Rechtsanwälte oder Kanzleien.

perfekte Ausrichtung durch ausschließliche Tätigkeit in zusammengehörigen und verzahnten Rechtsgebieten

Dieses Spektrum wird nur von sehr wenigen Kanzleien bundesweit angeboten.

langjährigen technische und wirtschaftliche Erfahrung im Bereich Internet und IT

Wir lassen bei der Beratung nicht nur unser rechtliches Fachwissen einfließen, sondern geben unsere ganze Praxiserfahrung an Sie weiter. Auch bei nicht typischen IT-Fällen profitieren Sie von unserer langjährigen technischen und wirtschaftlichen Erfahrung im Bereich Internet und IT.

Fachanwälte IT-Recht /Gewerblicher Rechtschutz

In unserer Kanzlei finden Sie Fachanwälte für IT-Recht und Gewerblichen Rechtsschutz.


ausgewählte Dienstleistungen von kanzlei.biz

AGB-Erstellung & Webseiten-Prüfung

AGB-Flatrate - immer rechtssichere Rechtstexte

effektive Rechte-
durchsetzung

Abwehr Abmahnung
Urheberrecht

Abwehr Abmahnung
Wettbewerbsrecht

Bilderklau - Wurden
Ihre Bilder geklaut?


kanzlei.biz @ Facebook

Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir Sie über aktuelle Themen und Urteile aus den Bereichen Internet-, IT-, Wettbewerbs-, Marken-, Urheber-, AGB-, und Verbraucherrecht. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.

Weitere Themenseiten

Auf unseren Themenseiten haben wir für Sie kompakte Informationen zu speziellen Themenbereichen übersichtlich aufbereitet.

abmahnung.info
abmahnung-filesharing.de
abmahnung-markenrecht.de
abmahnung-urheberrecht.de
abmahnung-wettbewerbsrecht.com

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Hinweis: Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben und nur für den Versand unseres Newsletters verwendet.
Datenschutzhinweise